WIMBLETON 2021

NEWS ZUM BESTEN TENNIS-TURNIER DER WELT

2021: ein Jahr der Hoffnung oder des Chaos für die größten Events im Weltsport?

2021: ein Jahr der Hoffnung oder des Chaos für die größten Events im Weltsport? thumbnail

Is wurde als ein goldenes Jahr des Sports angepriesen. Aber, wie unser Reporterteam herausgefunden hat, gibt es wachsende Zweifel, ob die größten Juwelen im 2021 Kalender in all ihrer Pracht stattfinden werden – oder in einigen Fällen überhaupt.

Es wird erwartet, dass das 12-Städte-Format für die Fußball-Europameisterschaft 2020 abgespeckt wird, vielleicht sogar auf eine einzige Stadt, während die Uefa bereits begonnen hat, für die Abwesenheit der Fans zu planen. Es gibt große Zweifel an der Lions-Tour nach Südafrika. Und obwohl die Organisatoren zuversichtlich sind, dass die Olympischen Spiele und die Paralympics wie geplant in diesem Sommer stattfinden werden, macht der Anstieg der Covid-19 Fälle sie nervös.

Doch in der Angst und der Finsternis gibt es auch einige Lichtblicke. Worauf können wir uns also in 2021 freuen? Unsere Redakteure schätzen die Chancen ein, dass die Großereignisse wie geplant stattfinden.

Australian Open 8-21 Feb

Da die Grenzen des Landes für Nicht-Einwohner immer noch geschlossen sind, hat es für Tennis Australia erhebliche Anstrengungen erfordert, die Australian Open zu organisieren. Nach langwierigen Krisengesprächen im Dezember wurde das Turnier um fast einen Monat nach hinten verschoben und mehr als 300 Spieler müssen am 15 Januar mit ihren Teammitgliedern per Charterflug für zwei Wochen in Quarantäne. Sie dürfen ihre Hotelzimmer täglich fünf Stunden zum Training verlassen. Der Bundesstaat Victoria ertrug eine dreieinhalbmonatige Sperre bis 27 Oktober und registrierte am vergangenen Mittwoch einen neuen lokal erworbenen Coronavirus-Fall, was die Situation noch heikler macht als bei anderen Ereignissen. Sollte die Zahl steigen, wird die Ankunft von bis zu 1,000 Ausländern nicht unumstritten sein. Sollte es Tennis Australia nicht gelingen, infizierte Ankünfte einzudämmen, könnte dies die Versuche Melbournes, das Virus einzudämmen, erheblich beeinträchtigen. Tumaini Carayol

Cheltenham Festival 16-19 Mar

Cheltenham wird stattfinden – es sei denn, starker Regen oder Frost kommt dazwischen – aber es wird erwartet, dass das viertägige Treffen hinter verschlossenen Türen stattfinden wird, ohne auch nur die bescheidene Menge von 2,000 Jahresmitgliedern, die das zweitägige Treffen des Kurses im Dezember besuchten. Der Verlust für die Wirtschaft der Stadt wurde auf £60 Mio. geschätzt. Wenn die jüngste Abriegelung in England bis in den März hinein andauert, ist es unwahrscheinlich, dass auch die Besitzer von Pferden, die an der prestigeträchtigsten Veranstaltung der National Hunt-Saison teilnehmen, zugelassen werden, während die Covid-bedingten Reisebeschränkungen zwischen Großbritannien und Irland zu einer Verringerung der Anzahl der teilnehmenden irischen Läufer führen könnten. Fast 40% der Läufer bei den letzten Festivals kamen aus Irland und irisch trainierte Pferde haben in vier der letzten fünf Jahre die meisten 28 Rennen gewonnen. Greg Wood

Grand National 10 Apr

Wie Cheltenham, das Grand National Meeting vom 8. bis 10 April und das große Rennen selbst am letzten Tag entweder hinter verschlossenen Türen oder mit einer begrenzten Zuschauerzahl stattfinden. Die drei Wochen zwischen den beiden Festival-Meetings könnten eine deutliche Lockerung der Covid-19 Restriktionen mit sich bringen, aber die Aussichten auf eine fünfstellige Zuschauerzahl, um Tiger Roll bei seinem Versuch zu beobachten, das zweite Pferd zu werden, das das Rennen drei Mal gewinnt, scheinen gering. Auch Tiger Roll könnte mit Reiseproblemen konfrontiert werden, wenn die Sperre länger als erwartet andauert, während die Lage von Aintree in der Nähe des Zentrums einer Großstadt auch logistische Probleme mit sich bringen könnte, wenn es darum geht, die Massen von Liverpools größtem jährlichen Sportereignis fernzuhalten. GW

Internationaler Kricket-Sommer und die Hundert Apr-Sep

England Männer: 2 x Tests gegen NZ (tbc), 5 x Tests gegen Indien, bis zu 12 T20is/ODis v SL, Pak; England Frauen: 14 x T20is/ODIs v SA und NZ; Domestic cricket: CC, T20 Blast, RL Cup, the Hundred, Women’s regional comps

Das englische Cricket will eine Wiederholung von 2020 vermeiden, als internationale Spiele hinter verschlossenen Türen in Bubbles erzwungen wurden, der inländische Spielplan reduziert wurde und Verluste von mehr als £100Mio. entstanden. das 62 Stellenstreichungen beim England and Wales Cricket Board erzwang. Nach aktuellem Stand der Dinge ist die 2021 Saison vollgepackt mit Spieltagen und kehrt in Anlagen im ganzen Land zurück. Der EZB-Vorsitzende Ian Watmore hat davor gewarnt, dass der County-Sommer einen langsamen Start haben könnte, was die Zuschauerzahlen im April angeht, aber in der Erwartung, dass sich das nationale Bild verbessert, werden ab Juni Tickets für die wichtigsten Spiele verkauft. Falls nicht, hat die EZB zumindest ein bewährtes – wenn auch teures – Modell, auf das sie zurückgreifen kann und das sicherstellt, dass sie ihren Teil eines fünfjährigen Übertragungsvertrags mit Sky und BBC im Wert von insgesamt 1,1 Milliarden Pfund erfüllen kann. Es wird jedoch Befürchtungen für den Hundred geben, nachdem sich sein Start um 12 Monate verzögert hat und er Menschenmengen benötigt, um den Buzz zu erzeugen, den er wahrscheinlich braucht. Ali Martin

Die Botschaft am MCG-Eingang lautet „stay safe“, aber es bleibt ungewiss, ob die berühmte Melbourne-Arena England-Anhänger für die Ashes im November empfangen wird. Photograph: Daniel Pockett/Getty Images

Euro 2020 11 Jun-11 Juli

Die Uefa hält daran fest, die Europameisterschaft wie ursprünglich geplant (und benannt) in 12 Städten, darunter London, Glasgow und Dublin, auszutragen. Aber der europäische Fußballverband hat begonnen, für die teilweise oder komplette Abwesenheit der Fans zu planen. „Eine Entscheidung darüber, welches Szenario in jeder Stadt angewendet wird, wird am 5. März getroffen“, sagt die Uefa. Ein großes Problem ist nicht nur, ob die Fans untergebracht werden können, sondern ob sie die Grenzen überschreiten können. So oder so scheint es wahrscheinlich, dass das 12-Städteformat abgespeckt wird oder sogar, dass eine einzige Stadt als Gastgeber fungieren könnte – so wie Lissabon für die letzten Acht der Champions League in der letzten Saison. London ist eine Option, oder vielleicht könnte es gemeinsam mit Glasgow Gastgeber sein? Es bleibt das Gefühl, dass das Turnier stattfinden wird, weil der Fußball bewiesen hat, dass er trotz der jüngsten Unterbrechungen weitermachen kann. Wie es aussehen wird, ist unmöglich zu sagen. David Hytner

British & Irish

Lions-Tournee in Südafrika 26 Jun-7 Aug

Es wächst die Akzeptanz, dass die Lions-Tour nicht wie geplant stattfinden wird, da es unwahrscheinlich ist, dass 30,000 reisende Fans teilnehmen können. Für den südafrikanischen Verband ist die Durchführung der Tour hinter verschlossenen Türen kommerziell nicht rentabel, und es gibt wenige Sportereignisse, die mehr auf reisende Fans angewiesen sind, um sie zu beleuchten. Das Problem ist, dass es keine Ausweichlösung gibt, die allen Parteien passt. Südafrika würde eine Verschiebung bis zum Sommer 2022 bevorzugen, aber die heimischen Verbände haben bereits Touren arrangiert und ihre Cheftrainer werden eine solche Störung so kurz vor der 2023 Weltmeisterschaft nicht wollen. Die Heimatverbände sind offen für die Idee, die Tour in Großbritannien und Irland stattfinden zu lassen – ein Szenario, das aus finanziellen Gründen nur in Frage kommt, wenn die Fans dabei sein können, und das ist immer noch ein großes Wenn. Dies würde auch gegen eine mehr als 130 Jahre alte Tradition verstoßen. Eine Entscheidung wird in den nächsten Wochen getroffen werden. Gerard Meagher

Tour de France 26 Jun-18 Juli

Die Tour-Organisatoren sind zuversichtlich, dass das Rennen stattfinden wird. In der Tat gaben sie letzte Woche die Strecke für Paris-Nizza im März bekannt, was ihren Optimismus zeigt, dass das Rennen in Europa eher früher als später wieder aufgenommen wird. Die belgischen Klassiker von Ende Februar bis April werden wie schon im Oktober hinter verschlossenen Türen stattfinden, was gut funktioniert hat. Die Spiele in Tokio beginnen weniger als eine Woche nach dem Ende der Tour, und da die Organisatoren von den Athleten keine Quarantäne verlangen, können die Radsportler die Tour und die Spiele ins Visier nehmen. Sean Ingle

Tour de France spectators wearing face masks look on last summer. Die Organisatoren sind zuversichtlich, dass das diesjährige Rennen im Juni und Juli stattfinden wird. Photograph: Marco Bertorello/AFP/Getty Images

Wimbleton 28 Jun-11 Juli

Wimbleton war der einzige Slam, der nicht in 2020 stattfand, seine erste Absage seit dem Zweiten Weltkrieg, also ist ein weiterer unerwünscht. Die Investition des All England Clubs in eine Versicherungspolice für den Fall einer Pandemie erbrachte eine beträchtliche Auszahlung, die das Turnier und die Lawn Tennis Association absichern wird. Der Club kündigte den Beginn der Planungen für die 2021 Veranstaltung im vergangenen Oktober an und das Turnier wird wahrscheinlich stattfinden, sofern es nicht durch Richtlinien der öffentlichen Gesundheit verhindert wird. Das Turnier hält sich alle Publikumsoptionen offen, einschließlich der Möglichkeit, die Meisterschaften hinter verschlossenen Türen durchzuführen. TC

Olympic Games and Paralympics 23 Jun-8 Aug; 24 Aug-5 Sep

Die Organisatoren in Tokio bleiben zuversichtlich, dass beide Spiele in „irgendeiner Form“ stattfinden werden, obwohl diese Wortwahl viel Spielraum lässt – von einer Veranstaltung mit allem Drum und Dran vor vollen Stadien bis hin zu einer bescheideneren Veranstaltung mit weniger Athleten und Zuschauern. Erwarten Sie, dass bis März mehr Fleisch auf den Knochen ist, obwohl, wenn die Infektionszahlen außer Kontrolle geraten, alle Wetten verloren sind. Es wird sicherlich nicht einfach sein, ein solches globales Ereignis in einer Pandemie mit 11,000 Teilnehmern, 10,000 Offiziellen und weiteren 20,000 Journalisten, die in Japan erwartet werden, durchzuführen. Das Internationale Olympische Komitee bleibt jedoch hoffnungsvoll, dass die Impfstoffe eine Wende herbeiführen werden. Obwohl die Impfung nicht obligatorisch ist, drängt das IOC darauf, dass die meisten Athleten und Mitarbeiter in der zweiten Welle geimpft werden, sobald die wichtigsten Mitarbeiter und die am meisten gefährdeten Personen geimpft wurden. SI

Ryder Cup and Solheim Cup 24-26 Sep; 4-6 Sep

Acht Monate vor dem Turnier ist es noch zu früh, um zu sagen, ob die Veranstaltungen stattfinden werden – obwohl Europas Solheim-Cup-Kapitänin, Catriona Matthew, letzte Woche keine Anzeichen dafür gab, dass ihr Event nicht gespielt werden würde. Es gibt jedoch eine lebhafte Debatte darüber, ob es richtig ist, dass der Ryder Cup ohne die Fans, die die Fairways säumen und die Tribünen füllen, stattfindet, da sie so zentral für die Veranstaltung sind. Der US-Kapitän, Steve Stricker, betonte: „Es wurde nicht über Notfallpläne gesprochen. Ich könnte mir vorstellen, dass wir an einem Punkt sind, an dem wir spielen würden, egal was passiert.“ Kerry Haigh, der Chief Championship Officer der PGA of America, war da schon etwas pessimistischer. „Wir reden hier von einem Event mit einer Atmosphäre wie keine andere“, sagte er. „Unsere Hoffnung und Erwartung ist also, dass wir es so spielen können, wie es sich gehört, mit vollen Zuschauerrängen und voller Unterstützung. Wenn es eine Situation gibt, die das nicht zulässt, dann wird es wahrscheinlich nicht gespielt werden.“ SI

Rugby World Cup 2021 18 Sep-16 Oct

Angesichts der Erfolge Neuseelands im Umgang mit dem Virus – der letzte lokale Fall wurde am 18 November – wird erwartet, dass das Frauenturnier wie geplant stattfinden kann. Neuseeland hat seit der Abriegelung zahlreiche Sportereignisse vor vollen Rängen abgehalten, und die erste Frauen-Weltmeisterschaft auf der südlichen Halbkugel wird voraussichtlich diesem Beispiel folgen. Bei der Auslosung im November sagte Neuseelands Premierministerin, Jacinda Ardern: „Als eines der wenigen Länder der Welt, in dem der Sport sogar vor vollen Stadien mit vielen Fans gespielt werden kann, bietet die Rugby-Weltmeisterschaft 2021 die Chance, Neuseeland einem globalen Publikum zu präsentieren.“ Wie einfach es für eine große Anzahl von Fans aus Übersee ist, wenn überhaupt, bleibt jedoch abzuwarten, wobei die strengen Grenzkontrollen des Landes zum erfolgreichen Umgang mit dem Virus beitragen. GM

Rugby League World Cup 23 Oct-27 Nov

Die Organisatoren der 16ten Austragung des Rugby League World Cups hoffen, dass die Veranstaltung wie geplant in vollen Stadien stattfinden wird, aber die Notfallpläne sehen vor, dass hinter geschlossenen Türen gespielt wird. Die beträchtlichen Investitionen in das Event und die ersten Berichte über eine positive Ticketabnahme durch die Fans bedeuten jedoch, dass die Rugby-Liga auf einen lukrativen Geldsegen verzichten könnte, wenn die Fans nicht teilnehmen dürfen. Eine Entscheidung darüber wird frühestens im Frühjahr fallen, aber es ist fast sicher, dass das Turnier in 2021 in irgendeiner Form stattfinden wird. Eine Verschiebung auf 2022 bleibt der letzte Ausweg: Allerdings sind die Organisatoren im Stillen zuversichtlich, dass der Start im Herbst bedeuten könnte, dass die Weltmeisterschaft das erste große Sportereignis in Großbritannien mit vollen Zuschauerrängen ist. Aaron Bower

The Ashes Nov 2021-Jan 2022

Australiens bisher erfolgreicher Heimsommer deutet auf nichts anderes hin, als dass die Tour stattfinden wird, und so weit entfernt scheinen die Hauptfragen zu sein, in welchem Zustand die beiden Teams sind und ob Englands lautstarke Fans teilnehmen können. Letzteres wird davon abhängen, wie einfach es sein wird, bis zum Ende des Jahres weltweit zu reisen, und ob die derzeitige 14 eintägige Hotelzimmer-Quarantäne bei der Einreise viele abschrecken wird; es ist noch genügend Zeit, um diese zu lockern oder aufzuheben. Auf dem Spielfeld ist das Problem der mentalen Ermüdung kaum zu übersehen. Covid-sichere Blasen mögen verschwunden sein, wenn die Urne auf dem Spiel steht, aber die durch die Pandemie verursachte Anhäufung von Spielen – und der Durst des Krickets nach Fernsehgeldern – bedeutet, dass eine Reihe von Spielern gekocht werden könnte. Vor den Ashes kommt eine T20 Weltmeisterschaft in Indien, während England dazwischen Reisen nach Bangladesch und Pakistan und ein vollgepacktes Sommerprogramm zu Hause hat. Ruhe und Rotation ist die erwartete, produktvermindernde Antwort, um dem zu begegnen. AM

Originally posted 2021-06-01 03:02:10.